11.03.2015 | Sexismus

Tausende auf der Straße gegen das Patriarchat

Am 8. März 2015 haben in Berlin mehr als 7000 Menschen gegen Sexismus und patriarchale Verhältnisse demonstriert. Die Demonstration unter dem Motto »Feministische Kämpfe verbinden« zog vom Rosa-Luxemburg-Platz über Unter den Linden zum Brandenburger Tor. Innerhalb der Demonstration gab es auch einen linksradikalen Block mit über 1000 Teilnehmer*innen. Außerdem gab es eine kurdische Frauendemonstration unter dem Motto »Vom O-Platz bis Sengal und Kobanê – Frauen leisten gemeinsam Widerstand« vom Oranienplatz zum Brandenburger Tor. In vielen weiteren Städten bundesweit haben Demonstrationen zum 8. März stattgefunden. In Nürnberg wurde die Demonstration von Neonazis angegriffen.

Tags: 8. März, Frauenkampf, Sexismus

Bewegte Bilder

Aktuelle Newsletter

02.05.2019: Newsletter Nummer 080

08.04.2019: Newsletter Nummer 079

01.03.2019: Newsletter Nummer 078

News vom Klassenkampfblock

Heraus zum 1. Mai 2019