11.01.2016 | Internationalismus

Audiomitschnitt zur Veranstaltung mit Nick Brauns zu Rojava

Am 8. Dezember 2015 hat der Journalist und Historiker Nick Brauns einen Vortrag bei unserem Perspektive-Tresen zum Thema »Rojava – Realität und Perspektive« gehalten. Es ging bei seinem Beitrag um eine Einschätzung des Projektes Rojava aus marxistischer Sicht. Dabei beleuchtete er zunächst die Geschichte der Revolution in Rojava und analysierte anschließend die aktuelle Situation bezogen auf die Ökonomie und Klassengesellschaft in Rojava. Die Selbstorganisierung in Rätestrukturen, der Aufbau von Kooperativen und der Befreiungskampf der Frauen waren ebenso Thema wie die Rolle der PYD und der Gesellschaftsvertrag. Es wurden Schwierigkeiten und Herausforderungen in Rojava beleuchtet, wie die Frage des Großgrundbesitzes, des Embargos und der taktischen Allianz mit den USA.

Tags: Audio-Mitschnitt, Internationalismus, Rojava, Syrien

Bewegte Bilder

Veranstaltungstipps

09.09.2017 | 14:00 Uhr | Oranienplatz | Berlin | Demonstration: Demo gegen steigende Mieten und Zwangsräumungen

16.09.2017 | 10:30 Uhr | U Wittenbergplatz | Berlin | Demonstration: »Marsch für das Leben«? – What the fuck!

Aktuelle Newsletter

01.09.2017: Newsletter Nummer 060

01.08.2017: Newsletter Nummer 059

01.07.2017: Newsletter Nummer 058

Organisiert in