02.03.2022 | Sexismus

Heraus zum 8. März 2022 – Patriarchat zerschlagen!

Der 8. März ist der internationale feministische Kampftag. Es ist der Tag, an dem Frauen, Lesben, inter, nicht-binäre und trans und Agender Personen gemeinsam auf die Straße gehen gegen das Patriarchat. Diskriminierung, Ausgrenzung und Gewalt betrifft FLINTA überall und jeden Tag. Feminizide, schlechtere Bezahlung, fehlende körperliche Selbstbestimmung durch den Paragrafen 218, die Belastung durch die viel stärkere Übernahme von Care-Arbeit sind alles Ausdruck einer patriarchal strukturierten Gesellschaft. Die Alliance of internationalist feminists ruft auf zur FLINTA-Demonstration unter dem Motto »We break your borders – we smash your facism«. Das Berliner Bündnis Gesundheit statt Profite, Care Revolution Berlin und andere organisieren eine Kundgebung, um die fehlende finanzielle und politische Wertschätzung von Sorgearbeitenden im Sozial-, Bildungs- und Gesundheitswesen zu thematisieren.

  • Kundgebung um 11 Uhr am Rosa-Luxemburg-Platz (all gender welcome) An Care denken – Kämpfe vereinen – Überlastung beenden!
  • Internationalistische 8.-März -Demo (ohne Cis-Männer!) um 15 Uhr Leopoldplatz

Tags: 8. März, Feminismus, Frauenkampf

Bewegte Bilder

Twitter

twitter.com/rp_berlin

Aktuelle Newsletter

02.05.2019: Newsletter Nummer 080

08.04.2019: Newsletter Nummer 079

01.03.2019: Newsletter Nummer 078

News vom Klassenkampfblock

Heraus zum 1. Mai 2022!